SO LEBT MAN HEUTE.

Unter Wohnkultur verstehen wir die vielen Möglichkeiten, die unsere Räumlichkeiten bieten und die gesamte Atmosphäre im Haus. Das ELISABETH ist wie seine Bewohner besonders facettenreich. Es gibt den Neu- und den Altbau, verschiedene Größen an Zimmern, Begegnungsräume und Plätze der Ruhe. Für uns zeigt sich Wohnkultur auch in bestimmten Gefühlen und Stimmungen wie Nähe, Rückzug, Erreichbarkeit, Autonomie und Selbstständigkeit.