HIER WÄCHST MAN MIT DEM TEAM.

Für uns ist es eine Selbstverständlichkeit soziale Verantwortung zu übernehmen und den Pflege-Nachwuchs nicht nur zu fördern, sondern auch eine echte Zukunftsperspektive zu bieten. Unser Ausbildungskonzept für GPA (Gesundheits- und Pflegeassistenz) und Altenpflege umfasst alle unsere Kompetenzen und Stärken. Mit eigenen Experten für Kinesthetik, FeM, Palliativ-Care und Hospizarbeit, Wundtherapie, Ergotherapie, Psychologie und Gerontologie können wir Wissen nicht nur theoretisch vermitteln, sondern auch gleich praktisch anwenden lassen. Ein Praxisanleiter ist immer für die direkte Anleitung, Organisation und Begleitung freigestellt. Zusätzlich gibt es in allen Wohnbereichen qualifizierte Mentoren, die als feste Ansprechpartner für die Auszubildenden bereitstehen. Im Bereich der sozialen Betreuung bieten wir Plätze für BUFDIs (Bundesfreiwilligendienst) und FSJler (freiwilliges soziales Jahr), sowie Schul- und Fachpraktika (Ergo/Logo/Physio).