EIN VIERTEL VOM GANZEN.

Das Schanzenviertel gilt als beliebter Treffpunkt für den sogenannten Szenetourismus. Das ist aber nur nur eine Sichtweise. Menschen die hier wohnen, vor allem Menschen, die hier lange wohnen, wissen die Hilfsbereitschaft, die Toleranz und die Widerständigkeit des Viertel zu schätzen. Egal ob man etwas zum Lesen oder jemanden zum Reden braucht, ein Frühstück nach Maß, einen einzelnen Briefumschlag oder eine Füllermine, ein Mittagessen von dem Erinnerungen bleiben, einen Treffpunkt der Wiedersehensfreude beheimatet, Herzen und Türen öffnen sich hier für echte Menschen, egal in welcher Lebenslage.
Es kann hier sogar passieren, dass Fettes Brot um die Ecke kommt, um einen launigen Spot fürs NDR-Fernsehen zu rappen...