HEIMAT IST WO MAN SEIN WILL.

Natürlich sind wir ein Heim. Und doch wird im ELISABETH Wert auf Individualität gelegt. Alle Zimmer sind gleichermaßen gut grundausgestattet, die endgültige Einrichtung ist aber jedem Bewohner individuell überlassen. Hier sind Menschen Zuhause, viele sind gekommen um zu bleiben. Daher sind alle Zimmer so eingerichtet, dass auch bei einem höheren Pflegebedarf niemand erneut umziehen muss. Insgesamt gibt es 134 Einzelzimmer und 20 Doppelzimmer, die auch von Paaren bezogen werden können. Alle Räume bieten reichlich Platz für die persönliche Entfaltung und Privatsphäre, die hier nicht nur respektiert, sondern auch gefördert wird.

RAUM FÜR MÖGLICHKEITEN.

  • Wohn- und Schlafbereich Einzelzimmer: min. 20m2 Einzelzimmer, Wohn- und Schlafbereich im Doppelzimmer: 28m2.
  • Fast alle Zimmer verfügen über ein eigenes barrierefreies Badezimmer mit Dusche (Duschstuhl) WC und Waschbecken.
  • Zur Grundausstattung gehören ein höhenverstellbaren Pflegebett, ein Nachtschrank, ein Kleiderschrank, ein Tisch und ein Stuhl.
  • Größenteils haben die Zimmer einen eigenen Zugang zu einem Balkon oder Terrasse
  • Fernseh- und Telefonanschluss ist obligatorisch, Internet beinahe überall verfügbar.
  • Notrufanlage und Brandmelder sind immer in erreichbarer Nähe.