NEUZEIT.

Das Elisabeth Krankenhaus schließt seine Pforten und eröffnet nach umfänglichen Umbauten als „Elisabeth Alten- und Pflegeheim der Freimaurer“. Seitdem setzt sich die Einrichtung für alte Menschen unabhängig von ihrer Religion, dem gesellschaftlichen Stand oder finanziellen Leistungsfähigkeit ein.