Aktuelle Informationen der Stadt Hamburg zum Thema Coronavirus finden Sie hier.
 
Sie haben als Angehörige Gesprächsbedarf oder benötigen Hilfe beim Thema Verlust, Sorge oder Trauer? Ansprechpartner finden Sie hier.

AKTUELLES ZUM THEMA CORONAVIRUS - SARS-CoV-2
IM BEZUG AUF DAS ELISABETH Alten- und Pflegeheim der Freimaurer
Stand: 31.03.2020

Sehr geehrte Angehörige, Betreuer und Freunde unserer Bewohnerinnen und Bewohner,
aufgrund der aktuellen Situation und den Vorgaben der Stadt Hamburg ist das Elisabeth Alten- und Pflegeheim der Freimaurer für Besuche bis auf weiteres

GESCHLOSSEN!

Liebe Angehörige,
wir wissen, wie schwer es für Sie und unsere Bewohnerinnen und Bewohner ist, dass Sie sich aktuell nicht besuchen dürfen.
Sie dürfen versichert sein, dass wir alles tun, um diese Zeit für ihre Angehörigen bei uns so positiv wie möglich zu gestalten. Ebenfalls versichern wir Ihnen, dass wir Sie umgehend informieren, wenn sich der Gesundheitszustand bei ihren Angehörigen deutlich verändern würde. In einer palliativen Situation würden wir unter Einhaltung bestimmter Regeln selbstverständlich auch Besuche zulassen.
Damit wir aber alle Ressourcen ganz für unsere Bewohnerinnen und Bewohner einsetzen können, bitten wir Sie nochmals ganz herzlich, zu beachten:

  • Dass wir NUR vom montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr Dinge für ihre Angehörigen am Empfang entgegen nehmen können.
    Der Spät-, Nacht- oder Wochenenddienst hat NICHT die Kapazitäten, Dinge am Empfang entgegen zu nehmen.

  • Dass Sie sich bei Fragen zu Ihren Angehörigen bitte an den jeweiligen Wohnbereichsleiter wenden.


  • Vielen Dank für Ihr Verständnis.
    Herzliche Grüße

    Dr. Hans-Jürgen Wilhelm
    Vorstand